Freitag, 23. November 2012

Die ersten Weihnachtskarten

Dies ist einer der neuen Alexandra Renke-Stempel. Die hat einfach Stempel zum Verlieben und die Wahl fällt immer SO schwer und auch die Optik der Stempel, die sind schon was Besonderes! Der einzige Nachteil: sie brauchen durch die Griffe so viel Platz!
Den Universalkarton hab ich in Faded Jeans und Glimmermist "gebadet". 
 Ich hab noch so viel solches Vlies von Hobbyfun.  Ist mir heut zufällig in die Finger gefallen - hab zwar was ganz anderes gesucht... aber eigentlich passt es hier doch ganz gut ;-)

Das  ist so ein gelasertes Holzteilchen, mit Versamark betupft und dann PerfectPearls in Silber und Blau drüber.

Kommentare:

  1. HA! Von wegen du hast kein silber. Und überhaupt: Nachmacher! *ggg*

    AntwortenLöschen
  2. Pff, mein Holzteilchen ist mit PerfectPearls "versilbert", deines mit Stempelkissenfarbe. Das ist GANZ was anderes;-)

    AntwortenLöschen